Hygieneregeln

Für Teilnehmende und Kursleitende

Präsenzkurse starten wieder!

Zusätzlich gibt es weiterhin die geplanten Online-Angebote, die auf der Seite vhs-digital Online Kurse zusammengestellt sind.

Beratungsangebote für Deutsch als Fremdsprache, Sprachen und EDV finden Sie hier!

Informationen für die Teilnahme am Präsenzunterricht und zu den Hygiene- und Abstandsregeln sowie zu den Voraussetzungen sind hier aufgelistet!

Verordnungen und Erlasse des Landes NRW

Hygiene- und Abstandregeln

Maskenpflicht im gesamten Gebäude!

Weitere Hinweise und Rahmenbedingungen:

Über die aktuell geltenden Regelungen bei Kursen und Veranstaltungen können Sie sich vor Kursbeginn gerne im VHS-Zentrum (telefonisch unter 0 21 62 / 93 48 0) informieren.

Voraussetzungen für die Teilnahme am Präsenzunterricht sind neben der 3G-Regel die bereits gültigen AHA-L-Regeln.

Immunisierte oder bereits genesene Personen legen einen Nachweis über ihren vollständigen Impfschutz oder die Dauer der Immunisierung aufgrund einer Genesung vor. Gleiches gilt für aktuell negative Ergebnisse vom Bürgertest oder PCR-Test, die nicht älter als 48 Stunden sein dürfen!

Erfüllen Sie die Voraussetzungen (Kontrolle durch die VHS) nicht,
können Sie leider am Kursgeschehen in Präsenzform nicht teilnehmen.

Die Räume werden auch während der Kurse und Veranstaltungen regelmäßig gelüftet.

Wir freuen uns auf ein gemeinsames und gesundes 2. Semester 2021.

Mit freundlichen Grüßen

i.A. Bianca Goertz

Volkshochschule Kreis Viersen


Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de




Öffnungszeiten:

montags bis freitags von 08:00 bis 17:00 Uhr

oder vereinbaren Sie vorab telefonisch oder per E-Mail einen Termin!