• Gruppe vieler unterschiedlicher Figuren
Mensch und Gesellschaft

"Frau trifft ..." - Frauengesundheit und Brustkrebsvorsorge


Kurs-Nr. Q113126
Datum Di., 24.03.2020, 19:00 Uhr - 21:15 Uhr
Dauer 1 Termin, insg. 2 Ust.
Teilnehmerzahl 8 bis max. 25
Entgelt entgeltfrei
Leitung Mechtild Neumann
Kursort
Vortrag mit Unterstützung von Pink Ribbon Deutschland und einer Frauenärztin
Brustkrebs ist in den westlichen Staaten die häufigste Krebsart bei Frauen. Jede achte Frau erkrankt hier im Laufe ihres Lebens. Allein in Deutschland sind das jährlich rund 70.000 Neuerkrankungen. Doch was viele nicht wissen: Die Überlebensrate beträgt 82 Prozent, bezogen auf 10 Jahre. Grundlage für die mögliche Heilung ist unter anderem die frühe Erkennung der Krankheit.
Seit 2010 schafft die gemeinnützige Kommunikationskampagne Pink Ribbon Deutschland mehr Aufmerksamkeit für das Thema Brustkrebs in Deutschland: für gesunde Frauen im Hinblick auf die Früherkennung der Krankheit, für Betroffene und ihre Familien und auch für deren Umfeld. Der Slogan der Kampagne in Deutschland lautet: "Brustkrebs- Früherkennung? Hinfühlen statt Wegsehen!" Er soll Frauen daran erinnern, dass Ärzt*innen bereits ab einem Alter von 30 Jahren eine jährliche Vorsorgeuntersuchung empfehlen und diese auch von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt wird. Früherkennung kann Leben retten!
Der Abend findet in Kooperation mit dem Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragen und der VHS im Kreis Viersen statt.
Wir bitten um Anmeldung, damit ausreichend Bestuhlung vorhanden ist. Der Abend ist entgeltfrei!
© Kreisverwaltung Viersen, Volkshochschule
© pixabay.com ribbon-symbol-2818640__340

Termine

Datum
Di., 24.03.2020
Uhrzeit
19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Ort
Parkstübchen
Parkstraße 13, 41334 Nettetal-Hinsbeck


Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de




Öffnungszeiten

montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung