• Gruppe vieler unterschiedlicher Figuren
Mensch und Gesellschaft

Das faszinierende Leben der Honigbiene und der einfache Zugang zum Imkern


Kurs-Nr. Q704251
Datum Fr., 28.02.2020, 19:00 Uhr - 21:15 Uhr
Dauer 1 Termin, insg. 3 Ust.
Teilnehmerzahl 8 bis max. 25
Anmeldeschluss 19.02.2020
Entgelt entgeltfrei
Leitung Dr. Markus Profijt
Kursort
Kurzseminar
Sie haben sich schon immer gefragt, wie die Honigbiene lebt und was Sie in Ihrem Privatgarten für deren Wohl tun können? Nehmen Sie teil an einer Bilderreise in die faszinierende Welt der Bienen. Dabei erhalten Sie einen Einblick in das Bienenleben und die Bienenhaltung. Aber Vorsicht: Die Veranstaltung könnte Sie so sehr zum Freund der kleinen Insekten werden lassen, dass Sie selbst überlegen, Bienen zu halten. Daher soll auch gezeigt werden, wie einfach und mit welch geringem Aufwand das ökologische, wesensgemäße Imkern möglich ist und wie die ersten Schritte aussehen können.
Dr. Markus Profijt ist Umweltwissenschaftler, Diplom-Kaufmann, Berater und Autor.
Bitte beachten Sie auch das „VHSBeeMOOC“ unter https://beemooc.de/. Das Kursangebot wird am 27. Februar 2020 freigeschaltet.
©Dr. Markus Profijt

Termine

Datum
Fr., 28.02.2020
Uhrzeit
19:00 Uhr - 21:15 Uhr
Ort
Willy-Brandt-Ring 40, Viersen, VHS-Zentrum, Geb. I, Raum 118 a


Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de




Öffnungszeiten

montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung