• Gruppe vieler unterschiedlicher Figuren
Mensch und Gesellschaft

Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung


Eintrag in Interessentenliste
Bitte Kursinfo beachten
Kurs-Nr. R130107
EzV
Datum Do., 19.11.2020, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Dauer 1 Termin, insg. 2 Ust.
Teilnehmerzahl ab 3
Entgelt 6,00 €
Leitung
Wolfgang Dannecker
Kursort
Alternativen
Kaum etwas ist uns unwichtiger als unser persönlicher, freier Wille. Doch was passiert, wenn man aus gesundheitlichen Gründen eingeschränkt bis hin zu entscheidungsunfähig wird? Damit auch in solchen Fällen im eigenen Interesse gehandelt werden kann, ist es sinnvoll, eine vorsorgliche, schriftliche Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht bzw. Betreuungsverfügung festzulegen, damit bestimmte medizinische Versorgungsformen und -maßnahmen durchgeführt oder unterlassen werden.
In diesem Sinne bietet diese Veranstaltung die Möglichkeit, sich über Vorsorgemaßnahmen zu informieren und/oder aufklären zu lassen, um die Anhörung und Einhaltung des eigenen Willens auch in Situationen der Geschäftsunfähigkeit bewahren zu können.
Anmeldung erbeten!

© pixabay.com/de/patientenverf%C3%C2%83%C2%BCgung-hand-schreiben-1594729/
Datum
Do., 19.11.2020
Uhrzeit
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Ort
Altes Rathaus
Johannes-Girmes-Straße 21, 47929 Grefrath-Oedt


Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de




Öffnungszeiten

montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Hinweis: Aufgrund derzeitiger Lage telefonisch oder per E-Mail, vor Ort nur mit Termin!