• Gruppe vieler unterschiedlicher Figuren
Mensch und Gesellschaft

Film-Matinee Lievalleen


Kurs-Nr. R140312
EzV
Datum So., 22.11.2020, 11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Dauer 1 Termin, insg. 2 Ust.
Teilnehmerzahl ab 8
Entgelt 7,00 €
Das Entgelt entrichten Sie bitte vor Ort in bar.
Leitung
Portrait Peter Wawerzinek
Peter Wawerzinek wurde 1954 in Rostock geboren. Seine Mutter floh in den Westen als er drei Jahre alt war und ließ ihn und seine jüngere Schwester unversorgt zurück. Peter Wawerzinek wuchs daher im Kinderheim an der Ostsee auf. Seit 1988 freier Schriftsteller, Regisseur und Hörspielautor. Veröffentlichungen u. a.: Moppel Schappiks Tätowierungen (1991), Das Kind, das ich war (1994). Sein Roman Rabenliebe (2010) war ein sensationeller Erfolg, 2014 erschien der ebenfalls hochgelobte Roman Schluckspecht. Peter Wawerzinek erhielt zahlreiche Stipendien, zuletzt das Autorenstipendium der deutschen Akademie Rom Villa Massimo 2019.
Kursort
Kulturforum Franziskanerkloster
Burgstraße 19, 47906 Kempen
Kooperationsveranstaltung mit dem Fördererverein der Stadtbibliothek Kempen e.V
Film-Matinee Lievalleen
Lievalleen, was so viel heißt wie „Mutterseelenallein“, erzählt mit starken Bildern, höchst ungewöhnlichen filmischen Einfällen, wundersamer Poesie und großer Wucht eine Geschichte über die Suche nach einer verlorenen Schwester, nach Familie, nach Geborgenheit, nach Heimat. Er erzählt auch von Mutterlosigkeit, Waisenhäusern, Psychiatrien in der DDR – und von rettenden Engeln bzw. deren Ausbleiben. Selten wurde die Melodie von Sehnsucht, Verlorenheit und Einsamkeit so grandios angestimmt.
Lievalleen wurde bisher kaum öffentlich gezeigt, unter anderem Ende April 2019 beim FILMKUNSTFEST MV in Schwerin, wo er seine Uraufführung hatte. Die Berlin-Premiere im Frühjahr in der Volksbühne wurde, begleitet von den Musikern Bob Rutman und Herbst in Peking, zu einem ganz besonderen Abend.

© Susanne_Schleyer
Datum
So., 22.11.2020
Uhrzeit
11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Ort
Kulturforum Franziskanerkloster
Burgstraße 19, 47906 Kempen


Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de




Öffnungszeiten

montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Hinweis: Aufgrund derzeitiger Lage telefonisch oder per E-Mail, vor Ort nur mit Termin!