• Gruppe vieler unterschiedlicher Figuren
Mensch und Gesellschaft

SENIOR EXPERTEN SERVICE (SES)

Stiftung der Deutschen Wirtschaft für internationale Zusammenarbeit GmbH

Kurs-Nr. S111071
EzV
Datum Di., 02.03.2021, 18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Dauer 1 Termin, insg. 2 Ust.
Teilnehmerzahl ab 3
Entgelt 0,00 €
Leitung
Claus Obholzer
Kursort
Der Senior Experten Service stellt sich vor - Zukunft braucht Erfahrung
Der Senior Experten Service (SES) ist die führende deutsche Entsendeorganisation für ehrenamtliche Fach- und Führungskräfte im Ruhestand oder in einer beruflichen Auszeit (Weltdienst 30+). Seit über 30 Jahren geben die Expertinnen und Experten des SES weltweit Hilfe zur Selbsthilfe. Sie bringen "Know-how Made in Germany" in Entwicklungs- und Schwellenländer und setzen sich in Deutschland vor allem für die Nachwuchsförderung ein.
Mehr als 13.000 Expertinnen und Experten sind bundesweit registriert. Seit seiner Gründung im Jahr 1983 hat der SES mehr als 47.000 ehrenamtliche Einsätze in 160 Ländern durchgeführt, etwa ein Viertel davon in Deutschland.
Träger des SES sind die Spitzenverbände der deutschen Wirtschaft: der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA), der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) und der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH).
Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) unterstützt die Tätigkeit des SES im Ausland, das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert sein Engagement für Auszubildende in Deutschland.
Der SES sucht dringend neue Expertinnen und Experten aus allen Berufen und stellt sich Ihnen daher an diesem Abend gerne mit einem Vortrag vor. Im Anschluss besteht die Möglichkeit alle Fragen rund um das Mitmachen zu stellen.

21021191 © Photo-K - Fotolia.com
Datum
Di., 02.03.2021
Uhrzeit
18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Ort
Rhein-Maas-Berufskolleg
Schiefbahner Straße 4, 47877 Willich


Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de




Öffnungszeiten

montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Hinweis: Aufgrund derzeitiger Lage telefonisch oder per E-Mail, vor Ort nur mit Termin!