• Gruppe vieler unterschiedlicher Figuren
Mensch und Gesellschaft

Psychosynthese Workshop für Frauen

Abgrenzung - bleib in deiner Mitte

Kurs-Nr. S160271
Datum Sa., 17.04.2021, 10:00 Uhr - 15:30 Uhr
Dauer 1 Termin, insg. 7 Ust.
Teilnehmerzahl ab 6
Entgelt 55,00 €
Mitzubringen / Materialien Schreibzeug und Malstifte
Leitung
Michaela Bolinski
Kursort
Abgrenzung - Bleib in deiner Mitte
Abgrenzung ist der beste Selbstschutz und ermöglicht erst wahre Begegnung.
Doch Grenzen zu setzen ist nicht so leicht. Ein klares „Nein“ fällt oft
schwer und fühlt sich unter Umständen sogar „unerlaubt“ an.
In diesem Seminar -nur für Frauen- geht es um unsere innere Mitte, das
entdecken alter Muster und um gesunde Abgrenzung. Mit erlebnisorientierten
Übungen aus der Psychosynthese erfahren wir die stärkende Kraft
innerer Zentrierung und die Wohltat eigener Grenzen ohne Schuldgefühle.
Psychosynthese-Übungen sind kreativ und werden in inneren Bildern
erlebt, somit wirken die Erfahrung direkt und bleiben nicht in der Vorstellung.
Wir arbeiten in Kleingruppen mit max. 8 Teilnehmerinnen.
Bitte bringen Sie Schreibutensilien und Malstifte mit.

©2173013_L
Datum
Sa., 17.04.2021
Uhrzeit
10:00 Uhr - 15:30 Uhr
Ort
Rhein-Maas-Berufskolleg
Schiefbahner Straße 4, 47877 Willich


Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de




Öffnungszeiten

montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Hinweis: Aufgrund derzeitiger Lage telefonisch oder per E-Mail, vor Ort nur mit Termin!