• Gruppe vieler unterschiedlicher Figuren
Mensch und Gesellschaft

Achtsames Naturerleben - Waldbaden zum Wochenausklang


Kurs-Nr. S160511
Datum Fr., 07.05.2021, 16:00 Uhr - 18:15 Uhr
Dauer 1 Termin, insg. 3 Ust.
Teilnehmerzahl ab 6
2 Plätze verfügbar!
Entgelt 17,00 €
Mitzubringen / Materialien Getränke und leichte Kost für unterwegs, festes Schuhwerk und ggf. wetterfeste Kleidung
Leitung
Sabine Borchert
Kursort
Das achtsame "Baden in Waldluft" wird in Japan Shinrin Yoku genannt. In zahlreichen Studien wurde die heilende Wirkung von Waldaufenthalten auf das Immunsystem, die Psyche und das Stressempfinden nachgewiesen und tatsächlich wird in Japan und Südkorea die sogenannte „Waldmedizin“ sogar auf Rezept verschrieben. Der Wald ist also nicht nur ein wertvoller und unverzichtbarer Lebensraum, sondern zugleich eine wunderbare "Naturapotheke" direkt vor unserer Haustür!
Tauchen Sie zum Wochenausklang in die wohltuende und heilsame Atmosphäre unserer heimischen Wälder ein. Angeleitete Übungen unterstützen Sie dabei, den Wald mit allen Sinnen zu genießen, zu entschleunigen und zu entspannen. Anschließend kehren Sie gestärkt und erholt in Ihren Alltag zurückkehren.
Hinweis:
Ein Waldbad ist keine botanische Exkursion oder Wanderung. Lassen Sie sich bei gesundheitlichen bzw. körperlichen Einschränkungen bitte vorab beraten, da eine gewisse körperliche Kondition vorausgesetzt wird. Dieses Angebot richtet sich an TeilnehmerInnen ab 18 Jahren. Die Streckenlänge beträgt etwa. 2,5 km.

Unser Waldbad findet grundsätzlich bei jedem Wetter statt, ausgenommen Starkregen, Gewitter und Sturm.
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung! Der/die TeilnehmerIn erklärt durch die Anmeldung, dass sein/ihr gesundheitlicher Zustand die Teilnahme am Waldbad erlaubt. Die möglichen Gefahren eines Aufenthalts im Wald sind bekannt.

Treffpunkt: wird noch bekannt gegeben
Datum
Fr., 07.05.2021
Uhrzeit
16:00 Uhr - 18:15 Uhr
Ort

wird noch bekanntgegeben, wird noch bekanntgegeben


Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de




Öffnungszeiten

montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Hinweis: Aufgrund derzeitiger Lage telefonisch oder per E-Mail, vor Ort nur mit Termin!