Programm
/ Kursdetails

Was kränkt macht krank - Erste Hilfe für die Seele (Seminar)


Kurs-Nr. P161312
Datum Sa., 30.11.2019, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Dauer 1 Termin, insg. 7 Ust.
Teilnehmerzahl 10 bis max. 12
Entgelt 45,00 €
Leitung Dorothee Döring
Kursort
Burg, Thomasstraße 20, R. 118
Thomasstraße 20, 47906 Kempen
Seminar
Kränkungen bleiben keinem Menschen erspart. Sie tun weh, treffen das Selbstwertgefühl und können das Selbstbild eines Menschen erschüttern. Die Auslöser für Kränkungen können unbeabsichtigt sein, aber auch gezielt eingesetzt werden, z.B. beim Mobbing.
Dieses Seminar geht dem Phänomen "Was kränkt, macht krank" nach und zeigt anhand authentischer Fallbeispiele den Zusammenhang von seelischen Kränkungen und psychosomatischen Beschwerden. Es zeigt, dass niemand seelischen Kränkungen hilflos ausgeliefert ist und dass man sich gegen Kränkungen immunisieren kann. Es werden wirksame Selbstschutzstrategien vorgestellt. Das Seminar bietet Hilfe zur Selbsthilfe, ersetzt aber keine individuelle Einzelberatung oder Therapie!

Termine

Datum
Sa., 30.11.2019
Uhrzeit
10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort
Thomasstraße 20, Kempen, Burg, 1.OG, R. 118


Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de




Öffnungszeiten

montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung