Programm
/ Kursdetails

Gefahren im Internet - Schützen Sie Ihre Privatsphäre


Kurs-Nr. Q380451
Beginn Mi., 08.01.2020, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Dauer 2 Termine, insg. 8 Ust.
Teilnehmerzahl 3 bis max. 10
Kursentgelt 35,00 €
Kursleitung Ulrich Prüß
Kursort
Wer im Internet surft, hinterlässt unweigerlich Spuren und ist anfällig für Angriffe - meist ohne es zu wissen. Serverbetreiber und Anbieter von Webseiten werten Daten aus, um Nutzerprofile zu erstellen und persönliche Informationen zu sammeln, legal und illegal. Kriminelle versuchen über Schadsoftware, IP-Attacken oder Angriffe in sozialen Netzwerken an sensible Daten oder die Kontrolle über Ihren Rechner zu gelangen. Dieser Kurs hilft durch anschauliche Erläuterungen, nützliche Empfehlungen und praktische Übungen, ihren Computer und ihre Privatsphäre beim Surfen im Internet zu schützen. Grundkenntnisse im Umgang mit dem Computer und dem Internet werden vorausgesetzt.
Aus dem Inhalt:
- Welche Spuren hinterlasse ich beim Surfen im Internet und wie kann ich diese Spuren vermeiden bzw. minimieren? Wie schütze ich mich vor schädlichen Angriffen aus dem Internet?
- Einstellungen in Betriebssystem und Browser
- Spionage-Software und Gegenmaßnahmen
- Anonymisierungs-Software, Proxyserver, Firewalls
- Verhaltensempfehlungen zum anonymen Surfen
- Soziale Netzwerke, Online-Banking

Termine


Datum
Mi., 08.01.2020
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Willy-Brandt-Ring 40, Viersen, VHS-Zentrum, Geb. I, Nr. 111
Datum
Mi., 22.01.2020
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Willy-Brandt-Ring 40, Viersen, VHS-Zentrum, Geb. I, Nr. 111


Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de




Öffnungszeiten

montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung