Programm
/ Kursdetails

Sich selbständig machen als Betreuungskraft in der Altenpflege


Kurs-Nr. Q871052
Datum Sa., 08.02.2020, 09:30 Uhr - 14:15 Uhr
Dauer 1 Termin, insg. 6 Ust.
Teilnehmerzahl 7 bis max. 20
Entgelt 28,00 €
Leitung Vanessa Thienenkamp
Kursort
Anforderungen AnföVO
Aus Berufung nah am Menschen - häusliche Möglichkeiten als selbständige/r Anbieter/in von Angeboten zur Unterstützung im Alltag
- Welche fachlichen oder persönlichen Voraussetzungen muss ich mitbringen?
- Wie kann ich mich bei Bedarf einer Koordinierungsstelle anschließen?
- Was muss ich beachten, wenn ich diese Betreuungsleistung als selbständig Tätige/r anbieten möchte?
- Gibt es Ansprechpersonen auf kommunaler Ebene?
- Welche fachlichen oder persönlichen Voraussetzungen muss ich mitbringen?
- Wie kann ich mich bei Bedarf einer Koordinierungsstelle anschließen?
- Wie erhalte ich die Anerkennung für mein Unterstützungsangebot (Schritte der Antragstellung, u.a. Formulierung eines Leistungskonzepts nach § 9 AnFöVO)?
- Welche Absicherungen habe ich per Gesetz oder freiwillig zu treffen (Versicherungsschutz)?
- Wer kann mich "im laufenden Geschäft" unterstützen (Partner in der Praxis, Aufbau eines Netzwerks, Werbung in eigener Sache)?
©Fotolia_4447084_Subscription_XL

Termine

Datum
Sa., 08.02.2020
Uhrzeit
09:30 Uhr - 14:15 Uhr
Ort
Willy-Brandt-Ring 40, Viersen, VHS-Zentrum, Geb. I, Raum 109


Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de




Öffnungszeiten

montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung