Programm
Programm / Kursdetails

Selbstermächtigung: für sich selbst einstehen

Den eigenen Standpunkt vertreten

Kurs-Nr. R172851
Beginn Di., 29.09.2020, 18:00 Uhr - 21:30 Uhr
Dauer 3 Termine, insg. 12 Ust.
Teilnehmerzahl ab 5
Entgelt 43,00 €
Leitung
Portrait Katharina Feldkamp
Kursort
Den eigenen Standpunkt vertreten
Ob im beruflichen oder privaten Kontext: Für viele ist es weder selbstverständlich noch einfach, für sich selbst einzutreten. Sätze – wie der/die Klügere gibt nach, sich selbst nicht so wichtig und besser zurück nehmen, anderen den Vortritt lassen – haben viele geprägt und wirken bis in die Gegenwart. Je nach Persönlichkeitsstruktur mit dem Resultat, dass es uns heute schwer fällt, uns selbst wichtig genug zu nehmen, um sich für uns einzusetzen und uns Gehör zu verschaffen. Die Abendreihe bietet einen geschützten Rahmen, sich im Meinungsäußern und Standpunktvertreten auszuprobieren und ggf. in Rollenspielen auch darin, sprichwörtlich einmal auf den Tisch zu hauen. Die Inhalte und Fallbeispiele orientieren sich an den individuellen und konkreten Fragestellungen der Teilnehmenden.

© Katharina Feldkamp
Datum
Di., 29.09.2020
Uhrzeit
18:00 Uhr - 21:30 Uhr
Ort
Rhein-Maas-Berufskolleg
Schiefbahner Straße 4, 47877 Willich
Datum
Mi., 30.09.2020
Uhrzeit
18:00 Uhr - 21:30 Uhr
Ort
Rhein-Maas-Berufskolleg
Schiefbahner Straße 4, 47877 Willich
Datum
Do., 01.10.2020
Uhrzeit
18:00 Uhr - 21:30 Uhr
Ort
Rhein-Maas-Berufskolleg
Schiefbahner Straße 4, 47877 Willich


Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de




Öffnungszeiten

montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Hinweis: Aufgrund derzeitiger Lage nur telefonisch oder per E-Mail!