Vorträge und Lesungen

Kommunikation bei Demenz - Vortrag


Kurs-Nr. P873637
Beginn Do., 14.11.2019, 18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Dauer 1 Termin, insg. 2 Ust.
Teilnehmerzahl 10 bis max. 50
Kursentgelt 0,00 €
Kursleitung Marina Burbach
Kursort
Vortrag für pflegende Angehörige, Alltagshelfer*Innen, Pflegende und Interessierte
Kommunikation bedeutet in Beziehung treten zu können und ist der Schlüssel zu mehr Wohlbefinden. Für Menschen mit Demenz wird die Möglichkeit zu kommunizieren zunehmend komplizierter. Da Kommunikation ein wechselseitiger Prozess ist, liegt es an uns, eine Brücke zu Menschen mit Demenz zu finden und auf Sie zu zugehen. Der Vortrag will den Zuhörerinnen und Zuhörern nützliche Tipps und Ideen liefern, Kommunikation aufrechtzuerhalten, um so den Alltag mit Menschen mit Demenz bestmöglich zu meistern.
Die Referentin Marina Burbach beantwortet im Anschluss an den Vortrag Ihre persönlichen Fragen.
Der Vortrag findet in Kooperation mit dem Landesverband Alzheimer NRW e.V. und der AOK Rheinland-Hamburg - Die Gesundheitskasse statt.

Termine


Datum
Do., 14.11.2019
Uhrzeit
18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Ort
Markt 20, Schwalmtal-Waldniel, Rathaus


Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de




Öffnungszeiten

montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung