Vorträge, Lesungen, Diskussionen

Buchvorstellung: Michael Sandel: Gerechtigkeit - wie wir das Richtige tun


Kurs-Nr. Q181211
Datum Do., 19.03.2020, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Dauer 1 Termin, insg. 2 Ust.
Teilnehmerzahl 5 bis max. 20
Entgelt 5,00 €
Das Entgelt entrichten Sie bitte vor Ort in bar.
Leitung Dr. Rolf Keuchen
Kursort
Evangelische Thomaskirche
Wachtendonker Straße 4, 47906 Kempen
Dürfen Dachdecker nach einem Sturm den Preis für Reparaturen deutlich erhöhen? Ist Leihmutterschaft eine bezahlbare Handelsware? Darf ein Soldat einen vermeintlichen Verräter töten, um das Leben seiner Kameraden zu retten? Welche Kriterien gibt es überhaupt für gerechtes Handeln? Solchen Fragen geht der in Harvard lehrende Philosoph Michael J. Sandel, der 'derzeit wohl populärste Professor der Welt' (Die Zeit), in seinem Bestseller 'Gerechtigkeit' nach. Seine Betrachtungen vieler Beispiele aus dem realen Leben führen ihn anhand von Philosophen wie Aristoteles, Kant und Rawls zu Grundsätzen der Moral, die eine gerechte Welt schaffen sollen. Im Kreis der Teilnehmer soll die Tauglichkeit solcher moralischer Normen kritisch überprüft werden, ob sie jeweils tragfähige Handlungsrichtlinien vorgeben, wie man in schwierigen Situationen eine gerechte Entscheidung treffen kann.
Kooperationsveranstaltung mit der Evangelischen Kirchengemeinde

Termine

Datum
Do., 19.03.2020
Uhrzeit
20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Ort
Evangelische Thomaskirche
Wachtendonker Straße 4, 47906 Kempen


Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de




Öffnungszeiten

montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung