Sommer- und Ferien­angebote

"Lost Places/Outdoor-Fotografie" Fliegerhorst Venlo


Kurs-Nr. Q640781
Datum So., 05.07.2020, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Dauer 1 Termin, insg. 8 Ust.
Teilnehmerzahl 8 bis max. 15
Entgelt 32,00 €
Mitzubringen / Materialien Bitte bringen Sie sich ein Getränk und einen Imbiss für die Pause mit.
Handy-Nummer Dozent: 01794778381
Leitung Thomas W. Rudlof
Kursort
Gemeinsames Erkunden von Ruinen des ehemaligen Deutschen Fliegerhorsts bei Venlo. Durch wandern der unterschiedlichen Naturlandschaften und den Überresten des ehemaligen Militärflugplatzes. - Entdecken des optischen Reizes von den Überresten eines militärischen Fliegerhorstes, wie einer Flughalle bzw. deren Gerippe usw.
An Ausrüstung sind außer Standardobjektiv, ein Weitwinkel-Zoom und Stativ praktisch. Ein festes bequemes Schuhwerk ist zu empfehlen, da es sich um Waldwege und Trampelpfade handelt. Eine Einkehrmöglichkeit ist auf dem Weg auch vorhanden.
Es werden die verschiedenen Belichtungsmöglichkeiten, ISO-Einstellungen und Programme hierfür erklärt. Weitere Themen: Weißabgleich und ab wann ist ein Stativ sinnvoll.
Termin: Sonntag, 5.7.2020 von 10 – 17.00 h
Treffpunkt: Auf dem Parkplatz vor dem ehemaligen BW-Depot Herongen - B221(Nähe „Blaue Lagune“) - Nettetal • Anfahrt über die Anschlussstellen: Abfahrt A40 Straelen, Abfahrt A61 Nettetal-Kaldenkirchen oder gemeinsam Abfahrt am Fotostudio in Kempen um 9.00.
© Thomas Rudlof

Termine

Datum
So., 05.07.2020
Uhrzeit
10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ort
Fliegerhorst Venlo
Alte Kempener Str., 47638 Straelen


Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de




Öffnungszeiten

montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung