Arbeit, Finanzen, Beruf und Lernen

Ganzheitliches Gedächtnistraining


Kursnummer N171476
Beginn Di., 18.06.2019, 10:00 - 11:30 Uhr
Min. Teilnehmer 7
Max. Teilnehmer 20
Kursentgelt 24,00 €
Dauer 6 Termine
Kursleitung Hildegard Schilder
Kursort
Begegn.Stätte Minoritenplatz 29
Eichenweg 1 / Minoritenplatz 29, 47877 Willich
Alternativkurse
Zielgruppe: 67+
In immer mehr Bereichen des Alltags werden wir langsamer und es fällt mit zunehmenden Alter vieles schwerer. Das hat Auswirkungen auf situationsgerechtes Verhalten. Unsere Hirnleistung verändert sich. Aufmerksamkeit, Konzentration und Merkfähigkeit gehören dazu. Die Fähigkeit sich auf neue Situationen einzustellen und schnell darauf zu reagieren auch. Beim ganzheitlichen Gedächtnistraining werden Hirnleistungen nicht isoliert, sondern möglichst alltagsnah trainiert. Gemeinsames Tun stärkt das eigene Wohlbefinden, auch wenn es im allerersten Moment nicht so scheint.





Datum
Di., 18.06.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Eichenweg 1 / Minoritenplatz 29, Willich-Neersen, Begegnungsstätte
Datum
Di., 25.06.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Eichenweg 1 / Minoritenplatz 29, Willich-Neersen, Begegnungsstätte
Datum
Di., 02.07.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Eichenweg 1 / Minoritenplatz 29, Willich-Neersen, Begegnungsstätte
Datum
Di., 09.07.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Eichenweg 1 / Minoritenplatz 29, Willich-Neersen, Begegnungsstätte
Datum
Di., 16.07.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Eichenweg 1 / Minoritenplatz 29, Willich-Neersen, Begegnungsstätte
Datum
Di., 23.07.2019
Uhrzeit
10:00 - 11:30 Uhr
Ort
Eichenweg 1 / Minoritenplatz 29, Willich-Neersen, Begegnungsstätte


Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de

Öffnungszeiten

montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr

und nach Vereinbarung