Arbeit, Finanzen, Beruf und Lernen

Hausverwaltung gesucht!


Kursnummer N220151
Beginn Fr., 22.02.2019, 09:00 - 16:15 Uhr
Min. Teilnehmer 6
Max. Teilnehmer 15
Anmeldeschluss
Kursentgelt 60,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Theo Esser
Kursort
Alternativkurse
EigentümerInnen und VermieterInnen aufgepasst : Wie finde ich eine gute Hausverwaltung?
Immer wieder kommt es vor, dass sich EigentümerInnen nicht auf die Leistungen ihrer Verwaltung verlassen können.
So umfassend die Aufgaben für eine Verwaltung auch sind, so vielfältig sind auch die Betrugsmöglichkeiten. Von daher gilt es bereits beim Abschluss von Verwaltungsverträgen eindeutige Regelungen zu treffen. Wenn die EigentümerInnen feststellen, dass sie an eine Verwaltung geraten sind, die immer wieder durch Fehlentscheidungen und -verhalten auffällt, so stellt sich die Frage der Trennung. Da die VerwalterInnen entscheidenden Einfluss darauf haben, wie gut eine Immobilie erhalten bleibt und wie sich damit ihr Wert entwickelt, sollten Fehlgriffe bei der Verwaltungssuche im Vorhinein vermieden werden. Ebenso die Frage der Verwaltungsvergütung sollte auf den Prüfstand - da es beim Immobilienvermögen i.d.R. um hohe Summen geht.
Das Seminar berücksichtigt die neuen gesetzlichen Änderungen zum Thema "Sachkundenachweis für Hausverwalterinnen und Hausverwalter". - Ein spannendes Seminar mit vielen Fallbeispielen aus der Praxis.
Ein ausführlicher Seminarordner ist im Teilnahmeentgelt enthalten.
Bitte bringen Sie sich ein Getränk und einen Imbiss für die Pause mit.




Datum
Fr., 22.02.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
Willy-Brandt-Ring 40, Viersen, VHS-Zentrum, Geb. I, Nr. 101


Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de

Öffnungszeiten

montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr

und nach Vereinbarung