Programm
/ Kursdetails

Identität


Kurs-Nr. P180226
Beginn Mo., 09.09.2019, 20:00 Uhr - 21:30 Uhr
Dauer 5 Termine, insg. 10 Ust.
Teilnehmerzahl 8 bis max. 20
Kursentgelt 35,00 €
Kursleitung Prof. Dr. Klaus-Peter Hufer
Kursort
„Identität lässt sich als die Antwort auf die Frage verstehen, wer man selbst oder wer jemand anderer sei.“ (Heiner Keupp) Doch wie entsteht die Identität eines Menschen? Und ist sie immer dieselbe? Schon Platon hat darauf verwiesen, wie wandelbar ein Mensch ist: „einerseits erneuert er sich immer, andererseits verliert er anderes …“ Wodurch finden diese Wandlungen statt?
In den letzten Jahren hat das Interesse am Zustandekommen und an den Folgen von Identität stark zugenommen. Denn es sind nicht nur individuelle Entwicklungen, aus denen heraus sich Identitäten bilden. Es sind auch Groß-Kategorien wie Heimat oder Volk, die Menschen zusammenbringen und sie veranlassen, darin ihre Identität zu sehen. Damit wird sie zu einem politischen Problem: „Identität kann zur Spaltung, aber auch zur Einigung benutzt werden.“ (Francis Fukuyama)
Im Kurs werden philosophische, psychologische und politische Aspekte zum Thema „Identität“ vorgestellt und diskutiert.

Kurstermine


Datum
Mo., 09.09.2019
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Parkstraße 13, Nettetal-Hinsbeck, Parkstübchen
Datum
Mo., 16.09.2019
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Parkstraße 13, Nettetal-Hinsbeck, Parkstübchen
Datum
Mo., 23.09.2019
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Parkstraße 13, Nettetal-Hinsbeck, Parkstübchen
Datum
Mo., 30.09.2019
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Parkstraße 13, Nettetal-Hinsbeck, Parkstübchen
Datum
Mo., 07.10.2019
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Parkstraße 13, Nettetal-Hinsbeck, Parkstübchen


Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de




Öffnungszeiten

montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung