Programm
Programm / Kursdetails

Die Welt der Astrophysik


Kurs-Nr. R702511
Beginn Do., 05.11.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Dauer 4 Termine, insg. 8 Ust.
Teilnehmerzahl siehe Unterkurse.
Entgelt 25,00 €
Bei Buchung der gesamten Reihe über die Schaltfläche "Anmelden".
Leitung siehe Unterkurse.
Astrophysiker und Projektwissenschaftler Dr. Christoph Winkler führt in dieser Vortragsreihe in die Welt der Astrophysik ein.

Am ersten Abend führt er in die Welt der Sterne und Sternensysteme ein. Was kennzeichnet unsere Sonne und dsa Planetensystem? Wie weit sind Sterne entfernt, wie heiß und groß sind sie?

Das Leben der Sterne steht beim zweiten Vortrag im Mittelpunkt. Es ist so abwechslungsreich und vielfältig wie alles im Leben: Wenn ihr bewegtes Leben dann nach Millionen oder Miliarden Jahren zu Ende geht, enden sie als weißer Zwerg, roter Riese, Supernova, Neutronenstern oder Schwarzes Loch.

Am dritten Abend gewährt Winkler einen Insider-Blick in die europäische Weltraumagentur ESA. Was mit einem ersten wissenschaftlichen Satelliten begann, hat sich heute zu einem großen Forschungsunternehmen mit rund 2.200 Mitarbeitenden entwickelt.

Mit dem vierten Vortrag tauchen Sie in die Welt der Satelliten ein, ohne die unsere moderne Welt inzwischen kaum mehr denkbar wäre. Der Referent hat bei der ESA selbst mit Satelliten gearbeitet und gibt auch hier Wissen aus erster Hand weiter.
Do., 17.12.2020 um 19.00 Uhr
Kempen
Rhein-Maas-Berufskolleg Neubau, Raum 105
R702611
EzV
1 Mal 2 Ust. 7,00 €
Do., 03.12.2020 um 19.00 Uhr
Kempen
Rhein-Maas-Berufskolleg Neubau, Raum 105
R702711
EzV
1 Mal 2 Ust. 7,00 €
Do., 05.11.2020 um 19.00 Uhr
Kempen
Rhein-Maas-Berufskolleg Neubau, Raum 105
R702811
EzV
1 Mal 2 Ust. 7,00 €
Do., 19.11.2020 um 19.00 Uhr
Kempen
Rhein-Maas-Berufskolleg Neubau, Raum 105
R702911
EzV
1 Mal 2 Ust. 7,00 €

Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de




Öffnungszeiten

montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Hinweis: Aufgrund derzeitiger Lage nur telefonisch oder per E-Mail!