• Schülerinnen und Schüler beim Unterricht
Deutsch und Integration

B2 Telc-Prüfung

einziger Anmeldetermin: 01.12.20, 14 Uhr

Zu den Prüfungen melden Sie sich bitte nur persönlich an!
Kurs-Nr. S497051
Datum Sa., 30.01.2021, 08:45 Uhr - 17:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Teilnehmerzahl ab 10
Entgelt 160,00 €
Anmeldebedingungen Prüfungsgebühr:
0 € für geförderte Teilnehmende
aus DeuFö-Kursen
160 € für alle anderen Teilnehmer/-innen
Anmeldeschluss 01.12.2020
Mitzubringen / Materialien Bitte, bringen Sie ein amtliches Ausweisdokument und die Prüfungsgebühr mit. Diese muss bei der Anmeldung bar entrichtet werden.
Leitung
Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.
Kursort Siehe Beschreibung.
Abweichungen einziger Anmeldetermin: 01.12.20, 14 Uhr
einziger Anmeldetermin: 01.12.20, 14 Uhr
B2 Telc-Prüfungen
Die Prüfung telc Deutsch B2 ist eine allgemeinsprachliche Prüfung auf fortgeschrittenem Niveau. Lernende weisen nach, dass sie kommunikative Anforderungen kompetent und effizient bewältigen können. Auf der Stufe B2 können Sie sich klar und detailliert ausdrücken sowie erfolgreich argumentieren und verhandeln. Sie zeigen, dass Sie im eigenen Fachgebiet und zu den meisten allgemeinen Themen über einen großen Wortschatz verfügen und die Grammatik souverän beherrschen.

Personalausweis oder Reisepass bei der Prüfung erforderlich!

Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de




Öffnungszeiten

montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Hinweis: Aufgrund derzeitiger Lage telefonisch oder per E-Mail, vor Ort nur mit Termin!