VHS unterwegs

Unternehmensbesichtigung: Claytec in Viersen-Boisheim

Bauen mit Lehm

Kurs-Nr. S722068
Datum Fr., 18.06.2021, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Dauer 1 Termin, insg. 2,67 Ust.
Teilnehmerzahl ab 8
Entgelt entgeltfrei
Leitung
Portrait Maximilian Breidenbach
Maximilian Breidenbach führt den Familienbetrieb CLAYTEC seit 2015 gemeinsam mit seinem Vater Peter Breidenbach. Als Leiter der operativen Bereiche und Geschäftsführer der CLAYTEC Lehmbaustoffe GmbH in Österreich ist Maximilian Breidenbach ein zentraler Ansprechpartner im gesamten Unternehmen und setzt sich persönlich stark für Nachhaltigkeit in der Herstellung und dem Vertrieb von Baustoffen ein.
Kursort
CLAYTEC aus Viersen produziert und vertreibt seit mehr als 35 Jahren Baustoffe aus Lehm über den Baustoffhandel als ein Inhabergeführtes, mittelständisches Familienunternehmen. Entstanden ist CLAYTEC aus einem Handwerksbetrieb, zentrale Produkte und Anwendungstechniken resultieren aus eigener Praxis und Erfahrung. Ziel des Unternehmens war es von Anfang an, den Lehm aus der Nische singulärer Anwendungen durch Handwerker und Bauherren zu holen und ihn in die Strukturen des heutigen Baugewerbes zu integrieren.

Bei der Unternehmensbesichtigung wird erklärt, wie Lehmputze aus natürlichen Bestandteilen hergestellt werden - in heimischen Lagern und Produktionsstätten. Von der Gewinnung, über die Veredlung, vom Einbau über die Nutzung bis hin zur erneuten Nutzung irgendwann gilt: Für kaum ein anderes Baumaterial wird so wenig Energie aufgewendet. CO2-Emissionen entfallen bei Lehm nahezu, seine Festigkeit und Bindekraft gibt uns die Natur gratis.

Geschäftsführer Maximilian Breidenbach führt die Teilnehmer*innen durch die Produktion und steht im Anschluss für Fragen zur Verfügung.

Datum
Fr., 18.06.2021
Uhrzeit
17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Ort
Claytec
Nettetaler Straße 113, 41751 Viersen


Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de




Öffnungszeiten

montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Hinweis: Aufgrund derzeitiger Lage telefonisch oder per E-Mail, vor Ort nur mit Termin!