VHS unterwegs

Macbeth


Kurs-Nr. Q670681
Datum Di., 16.06.2020, 19:30 Uhr - 22:30 Uhr
Dauer 1 Termin, insg. 4 Ust.
Teilnehmerzahl 10 bis max. 30
Anmeldeschluss 13.05.2020
Entgelt 30,00 €
(Teilnehmerkarte gilt nicht!)
Leitung Heike Drewelow
Kursort
Giuseppe Verdi
Musikalische Leitung: Axel Kober
Inszenierung: Michael Thalheimer
Verdis „Macbeth“ zeigt, wie eine Kette von Gewalt, Terror und Paranoia entsteht und einen achtbaren Kriegsmann zu einem Tyrannen und hilflosen Schlächter werden lässt. Von einem beispiellosen Ehrgeiz befallen, den seine Frau schürt und gefährlich aufheizt, wächst seine Macht wie die Schuldenlast und mit der Zahl der Verbrechen der Wahnsinn.
Eine Koproduktion mit der Opera Vlaanderen
Termin: 16.6.2020
© Macbeth_FOTO_AndreasEndermann

Termine

Datum
Di., 16.06.2020
Uhrzeit
19:30 Uhr - 22:30 Uhr
Ort
Deutsche Oper am Rhein
Heinrich-Heine-Allee 16a, 40213 Düsseldorf


Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de




Öffnungszeiten

montags bis freitags von 09:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung