Programm
Reihen & Formate


Entspannt in den Schlaf mit Hatha-, Yin-Yoga
Mo., 30.08.2021 um 21.15 Uhr
Gabriele Schürenberg ist Lehrerin, Moderatorin für Unterrichts- und Teamentwicklung, Jazzsängerin, Entspannungspädagogin, Trainerin für Stressreduzierung und Stressmanagement sowie Yoga-Lehrerin (American Yoga Alliance).

Private Website der Dozentin: achtsam-yoga.com
T751599
16 Mal16 Ust.48,00 €
Beweglichkeit und Wohlbefinden im Alltag stärken durch Hatha Yoga
Do., 02.09.2021 um 17.30 Uhr
Gabriele Schürenberg ist Lehrerin, Moderatorin für Unterrichts- und Teamentwicklung, Jazzsängerin, Entspannungspädagogin, Trainerin für Stressreduzierung und Stressmanagement sowie Yoga-Lehrerin (American Yoga Alliance).

Private Website der Dozentin: achtsam-yoga.com
T751519
17 Mal34 Ust.102,00 €
Arbeitskreis
Do., 02.09.2021 um 19.30 Uhr
T703137
4 Mal8 Ust.entgeltfrei
Sa., 04.09.2021 um 14.00 Uhr
T709051
5 Mal25 Ust.entgeltfrei
T891054
10 Mal30 Ust.119,00 €
Anmeldung auf Warteliste
T722651
5 Mal10 Ust.entgeltfrei
Von der Buchstabensuppe zum Prosawerk, ein Fernstudienseminar
T144511
Mo., 13.09.2021 um 18.00 Uhr
Leve de vakantie, ab Lektion 1
T540700
14 Mal28 Ust.98,00 €
Anmeldung auf Warteliste
Mo., 13.09.2021 um 19.45 Uhr
Leve de vakantie, ab Lektion 8
T540800
14 Mal28 Ust.98,00 €
Anmeldung auf Warteliste
Spanisch für den Beruf
Di., 14.09.2021 um 18.00 Uhr
Pilar Macias de Ehlert
T523900
4 Mal8 Ust.39,00 €
Anmelden
Di., 14.09.2021 um 18.30 Uhr
Perspectivas ¡Ya! A1, ab Lektion 15
Iris Thelen
T521700
14 Mal28 Ust.98,00 €
Anmelden
Mi., 15.09.2021 um 18.30 Uhr
Perspectivas ¡Ya! A1, ab Lektion 13
Iris Thelen
T521500
14 Mal28 Ust.98,00 €
Anmeldung auf Warteliste
Warteliste
Mi., 15.09.2021 um 19.00 Uhr
Ulrich Pollmanns
T891053
9 Mal27 Ust.99,00 €
Anmelden
Do., 16.09.2021 um 18.00 Uhr
Con piacere nuovo A1, ab Lektion 3
Elisabetta Persichetti
T511000
14 Mal28 Ust.98,00 €
Anmelden
Do., 16.09.2021 um 18.00 Uhr
Perspectivas contigo A1 ab Lektion 4
Juana Carmona Segado
T521100
14 Mal28 Ust.98,00 €
Anmelden
Do., 16.09.2021 um 18.00 Uhr
Zu diesem Kurs sind keine Informationen über Dozenten verfügbar.
T579952
14 Mal28 Ust.98,00 €
Fr., 17.09.2021 um 17.15 Uhr
Con piacere nuovo A1, ab Lektion 3
Anna Giannini-Küster
T511100
14 Mal28 Ust.98,00 €
Anmelden
Wie schätze ich mich eigentlich selbst ein? - für junge Erwachsene
Sa., 18.09.2021 um 9.00 Uhr
Eva Hanraths
T982551
1 Mal4 Ust.14,00 €
Anmelden
So., 19.09.2021 um 10.00 Uhr
Josée Hümpel-Langen
T545000
6 Mal12 Ust.42,00 €
Anmelden
1 Platz verfügbar!
für Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse
Mo., 20.09.2021 um 18.00 Uhr
Marie-Christine Schwitzgöbel
T501000
14 Mal28 Ust.98,00 €
Anmelden
vhs.wissen.live
Mo., 20.09.2021 um 19.30 Uhr
Prof. Dr. Thomas Bauer
Thomas Bauer ist Professor für Arabistik und einer der besten Islamwissenschaftler. Er ist von der Deutschen Forschungsgemeinschaft 2013 mit dem renommierten Leibniz-Preis ausgezeichnet worden. Zuletzt ist von ihm bei C.H. Beck das Buch "Warum es kein islamisches Mittelalter gab. Das Erbe der Antike und der Orient" erschienen.

Thomas Bauer ist Professor für Arabistik und einer der besten Islamwissenschaftler. Er ist von der Deutschen Forschungsgemeinschaft 2013 mit dem renommierten Leibniz-Preis ausgezeichnet worden. Zuletzt ist von ihm bei C.H. Beck das Buch "Warum es kein islamisches Mittelalter gab. Das Erbe der Antike und der Orient" erschienen.
T110402EzV
1 Mal2 Ust.entgeltfrei
Anmelden
Di., 21.09.2021 um 19.00 Uhr
Mechtild Neumann
T200011_2D
4 Mal10,67 Ust.0,00 €
Anmelden
vhs.wissen.live
Di., 21.09.2021 um 19.30 Uhr
Prof. Dr. Claudia Eckert
Claudia Eckert forscht und lehrt seit über 20 Jahren im Bereich der IT-Sicherheit. Sie ist geschäftsführende Leiterin des Fraunhofer-Instituts für Angewandte und Integrierte Sicherheit AISEC in München und Professorin der Technischen Universität München, wo sie den Lehrstuhl für IT-Sicherheit in der Fakultät für Informatik innehat.

Zu ihren Forschungsschwerpunkten zählen die Entwicklung von Technologien zur Erhöhung der System- und Anwendungssicherheit, die Sicherheit eingebetteter Systeme und die Erforschung neuer Techniken zur Erhöhung der Resilienz und Robustheit von Systemen gegen Angriffe. 
Als Mitglied verschiedener nationaler und internationaler industrieller Beiräte und wissenschaftlicher Gremien berät sie Unternehmen, Wirtschaftsverbände sowie die öffentliche Hand in allen Fragen der IT-Sicherheit. In Fachgremien wirkt sie mit an der Gestaltung der technischen und wissenschaftlichen Rahmenbedingungen in Deutschland sowie an der Ausgestaltung von wissenschaftlichen Förderprogrammen auf EU-Ebene.
T110403EzV
1 Mal2 Ust.entgeltfrei
Anmelden
Nachbarschaftshilfe heute
Mi., 22.09.2021 um 18.00 Uhr
Ingo Behr
T724411.1
1 Mal2,67 Ust.entgeltfrei
Anmelden
vhs.wissen.live
Mi., 22.09.2021 um 19.30 Uhr
Prof. Dr. Thomas Bauer
Thomas Bauer ist Professor für Arabistik und einer der besten Islamwissenschaftler. Er ist von der Deutschen Forschungsgemeinschaft 2013 mit dem renommierten Leibniz-Preis ausgezeichnet worden. Zuletzt ist von ihm bei C.H. Beck das Buch "Warum es kein islamisches Mittelalter gab. Das Erbe der Antike und der Orient" erschienen.

Thomas Bauer ist Professor für Arabistik und einer der besten Islamwissenschaftler. Er ist von der Deutschen Forschungsgemeinschaft 2013 mit dem renommierten Leibniz-Preis ausgezeichnet worden. Zuletzt ist von ihm bei C.H. Beck das Buch "Warum es kein islamisches Mittelalter gab. Das Erbe der Antike und der Orient" erschienen.
T110404EzV
1 Mal2 Ust.entgeltfrei
Anmelden
Do., 23.09.2021 um 15.00 Uhr
Dr. Rainer Helfenbein
T180211EzV
1 Mal2 Ust.5,00 €
Anmelden
Zukunftsfragen - Zukunft wagen!
Do., 23.09.2021 um 19.30 Uhr
Portrait Dr. Jens Korfkamp
Dr. Jens Korfkamp, Studium der Sozialwissenschaften an der Gerhard-Mercator-Universität-GH Duisburg. Promotion im Fach Politologie an der Goethe Universität in Frankfurt/Main. Nach Tätigkeiten bei verschiedenen Forschungs- und Bildungsinstitutionen leitet er seit 2001 die Verbandsvolkshochschule Rheinberg.
T720104EzV
1 Mal2 Ust.entgeltfrei
Anmelden
Sa., 25.09.2021 um 9.00 Uhr
Ralf Cornely
T370151
2 Mal16 Ust.80,00 €
Anmelden
vhs.wissen.live
Mo., 27.09.2021 um 19.30 Uhr
Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin
Julian Nida-Rümelin gilt als einer der renommiertesten Philosophen in Deutschland und lehrt Philosophie und politische Theorie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Er gehörte als Staatsminister für Kultur und Medien dem ersten Kabinett Schröder an. Er ist Mitglied der Akademie der Wissenschaften zu Berlin und der Europäischen Akademie der Wissenschaften. Im Frühjahr 2021 veröffentlichte er gemeinsam mit Nathalie Weidenfeld bei Piper "Die Realität des Risikos: Über den vernünftigen Umgang mit Gefahren".
T110405EzV
1 Mal2 Ust.entgeltfrei
Anmelden
Mo., 27.09.2021 um 19.30 Uhr
Rainer-Alexander Spallek
Manfred Schmitz-Berg
T181311EzV
1 Mal2 Ust.5,00 €
Anmelden
Mi., 29.09.2021 um 17.30 Uhr
Con piacere nuovo A2 ab Lektion 2
Elisabetta Persichetti
T513200
14 Mal28 Ust.98,00 €
Anmelden
2 Plätze verfügbar!
Stammtisch für Französisch
Fr., 01.10.2021 um 17.00 Uhr
Marie-Christine Schwitzgöbel
T500100EzV
1 Mal2 Ust.8,00 €
Anmelden
vhs.wissen.live
Fr., 01.10.2021 um 19.30 Uhr
Pro. Dr. Martin Zimmermann
Prof. Martin Zimmermann lehrt Alte Geschichte an der LMU München. Er ist Sprecher des 53. Historikertages, der vom 5.-8.10.2021 in München stattfindet.
T110406EzV
1 Mal2 Ust.entgeltfrei
Anmelden
Bildungsurlaub
Mo., 04.10.2021 um 9.00 Uhr
Jürgen Hofmann
T330352BU
5 Mal40 Ust.205,00 €
Anmelden
vhs.wissen.live
Mo., 04.10.2021 um 19.30 Uhr
Prof. Dr. Hans Ulrich Gumbrecht
Prof. Hans Ulrich Gumbrecht ist Literaturwissenschaftler an der Universität Stanford.
T1104061EzV
1 Mal2 Ust.0,00 €
Anmelden
Di., 05.10.2021 um 19.30 Uhr
Irina Liebmann
T140211EzV
1 Mal2 Ust.7,00 €
Anmelden
Livestream im Rahmen der Veranstaltungsreihe Stadt I Land I DatenFluss
Do., 07.10.2021 um 19.00 Uhr
Dozent*in wird noch bekanntgegeben
T366020
1 Mal1,67 Ust.0,00 €
Anmelden
Zukunftsfragen - Zukunft wagen!
Do., 07.10.2021 um 19.00 Uhr
Portrait Prof. Dr. Alexander Lohner
Alexander Lohner studierte Philosophie, Theologie und Sozialpsychologie. Er promovierte in Philosophie und Theologie und habilitierte mit einer medizinethischen Arbeit. Er lehrte und lehrt als Dozent an den Universitäten München, Berlin und Kassel. Lohner veröffentlichte mehrere wissenschaftliche Bücher und Artikel in Zeitschriften und Zeitungen. 2006 wurde er von der Universität Kassel zum Professor ernannt. Er ist u.a. Mitglied der Europäischen Akademie der Wissenschaften und Künste zu Salzburg. Beim Hilfswerk Misereor ist er in der Tätigkeit eines Theologischen Grundsatzreferenten tätig.

Alexander Lohner ist auch Verfasser historischer Romane (Die Jüdin von Trient (2004), Das Jesustuch (2006), Octavia. Die Gemahlin Neros (2013)) und einer Reihe von Gedichten in verschiedenen Anthologien, zudem Verfasser von rund 50 Artikeln über Schriftstellerinnen und Schriftsteller in verschiedenen Zeitschriften und Zeitungen. Außerdem ist Alexander Lohner Mitbegründer der literarischen Karin-Struck-Stiftung.
T720105EzV
1 Mal2 Ust.entgeltfrei
Anmelden
Zur Situation der Juden in Deutschland
Fr., 08.10.2021 um 19.30 Uhr
Priv.-Doz. Dr. Ludger Joseph Heid
T110111EzV
1 Mal2 Ust.8,00 €
Anmelden
Reparieren statt wegwerfen
Sa., 09.10.2021 um 13.00 Uhr
Ingo Behr
T709011.2
1 Mal5 Ust.entgeltfrei
Anmelden
Sa., 09.10.2021 um 14.00 Uhr
Simon Sure
T301111.1
1 Mal3 Ust.entgeltfrei
Anmelden
vhs.wissen.live
Di., 12.10.2021 um 19.30 Uhr
Prof. Dr. Dr. Ortwin Renn
Ortwin Renn ist Wissenschaftlicher Direktor am Institut für Transformative Nachhaltigkeitsforschung (Institute for Advanced Sustainability Studies, IASS) in Potsdam und Professor für Umwelt und Techniksoziologie an der Universität Stuttgart. Außerdem leitet er das Forschungsinstitut DIALOGIK. Seine Hauptforschungsfelder sind Risikoanalyse (Governance, Wahrnehmung und Kommunikation), Theorie und Praxis der Bürgerbeteiligung bei öffentlichen Vorhaben, Transformationsforschung sowie sozialer und technischer Wandel in Richtung einer nachhaltigen Entwicklung.
T110407EzV
1 Mal2 Ust.entgeltfrei
Anmelden
vhs.Health
Do., 14.10.2021 um 19.00 Uhr
Prof. Dr. med. habil. Gerhard Goebel
T114003EzV
1 Mal1,33 Ust.entgeltfrei
Anmelden
Do., 14.10.2021 um 19.30 Uhr
Wolfgang Dannecker
T130108EzV
Anmelden
vhs.Skills
Mo., 18.10.2021 um 19.00 Uhr
Professor Dr.-Ing. Verena Nitsch
T114004EzV
1 Mal1,33 Ust.entgeltfrei
Anmelden
vhs.wissen.live
Di., 19.10.2021 um 19.30 Uhr
Prof. Dr. Karl Lauterbach
T110419EzV
1 Mal2 Ust.0,00 €
Anmelden
Die eigenen Eltern alt werden zu sehen ist nicht leicht, ...
Do., 21.10.2021 um 17.30 Uhr
Birgit Lambers
T162051EzV
1 Mal2 Ust.10,00 €
Anmelden
vhs.wissen.live
Do., 21.10.2021 um 19.30 Uhr
Prof. Dr. Ulrich Raulff
Prof. Dr. Ulrich Raulff ist Historiker. Er war Feuilleton-Redakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und Leitender Redakteur im Feuilleton der Süddeutschen Zeitung. Von 2004 bis 2018 war Raulff Direktor des Deutschen Literaturarchivs Marbach. Seit Oktober 2018 ist er Präsident des Instituts für Auslandsbeziehungen. Ulrich Raulff wurde vielfach ausgezeichnet u.a. mit dem Preis der Leipziger Buchmesse.
T110408EzV
1 Mal2 Ust.entgeltfrei
Anmelden
Fortbildung für in der Pädagogik Tätige
Mo., 25.10.2021 um 9.00 Uhr
Constanze Stallnig-Nierhaus
T156651
1 Mal5 Ust.55,00 €
Anmelden
Fortbildung für in der Pädagogik Tätige
Mo., 25.10.2021 um 14.00 Uhr
Constanze Stallnig-Nierhaus
T156652
1 Mal5 Ust.55,00 €
Anmelden
Di., 26.10.2021 um 19.00 Uhr
Dr. Christoph Winkler
Dr. Christoph Winkler war fast 30 Jahre als Astrophysiker und Projektwissenschaftler bei der Europäischen Weltraumorganisation ESA beschäftigt. Er arbeitete im Science Support Office beim Europäischen Wissenschafts- und Technologiezentrum ESTEC der ESA in Noordwijk (NL). Sein wissenschaftliches Arbeitsgebiet umfasste die Hoch-Energie Astrophysik, speziell die satellitengestütze Gammastrahlen-Astronomie. Sein wissenschaftliches Interesse umfasst u.a. die hochenergetische Strahlung des galaktischen Zentrums, die Struktur der Milchstraße und die Gamma-Strahlung. Er war Haupt- und Co-Autor für mehr als 300 wissenschaftliche Publikationen.
T702511EzV
1 Mal2 Ust.7,00 €
Anmelden
1 Platz verfügbar!
Mi., 27.10.2021 um 16.15 Uhr
Constanze Brinkmann
T21027D
6 Mal12 Ust.54,00 €
Anmelden
Nachbarschaftshilfe heute
Mi., 27.10.2021 um 18.00 Uhr
Ingo Behr
T724411.2
1 Mal2,67 Ust.entgeltfrei
Anmelden
Mi., 27.10.2021 um 19.00 Uhr
Manuel Dr. Menrath
T140311EzV
1 Mal2 Ust.5,00 €
Anmelden
Multimedia-Präsentation
Mi., 27.10.2021 um 19.00 Uhr
Michael Moll
T597151EzV
1 Mal2 Ust.10,00 €
Anmelden
Mi., 27.10.2021 um 20.15 Uhr
Dr. Monika Barwinska-Moll
T431200
14 Mal28 Ust.98,00 €
Anmeldung auf Warteliste
Warteliste
Fachhochschulreife / Abitur
Do., 28.10.2021 um 17.00 Uhr
Joachim Vosen
T975551EzV
1 Mal1,33 Ust.entgeltfrei
Anmelden
Zukunftsfragen - Zukunft wagen!
Do., 28.10.2021 um 19.00 Uhr
Prof. Dr. Rudolf Voller
Prof. Rudolf Voller hat an der Hochschule Niederrhein im Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik gelehrt. Er war dort Mitbegründer des EthNa Kompetenzzentrums CSR (Ethik und Nachhaltigkeit als Aufgaben der unternehmerischen Gesellschaftsverantwortung) und arbeitet dort auch heute noch mit. Das Zentrum unterstützt Unternehmen dabei, wirtschaftlich erfolgreiches Handeln sozial und ökologisch verträglich zu gestalten.
T720106EzV
1 Mal2 Ust.entgeltfrei
Anmelden
Stammtisch für Französisch
Fr., 29.10.2021 um 17.00 Uhr
Marie-Christine Schwitzgöbel
T500200EzV
1 Mal2 Ust.8,00 €
Anmelden
Fr., 29.10.2021 um 17.30 Uhr
Jürgen Hofmann
T330321
6 Mal24 Ust.130,00 €
Anmelden
Fr., 29.10.2021 um 19.30 Uhr
Prof. Dr. Aleida Assmann
Aleida Assmann ist Professorin em. für Anglistik und Allgemeine Literaturwissenschaft an der Universität Konstanz. Sie wurde vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels (mit Jan Assmann, 2018).
Prof. Herfried Münkler ist Politikwissenschaftler mit dem Schwerpunkt Politische Theorie und Ideengeschichte. Er lehrte als ordentlicher Professor an der Humboldt-Universität zu Berlin
T110409EzV
1 Mal2 Ust.entgeltfrei
Anmelden
Für Schüler:innen ab 14 Jahren
Sa., 30.10.2021 um 9.00 Uhr
Jenny Pätzold
T390152
1 Mal6,33 Ust.59,00 €
Anmelden
Sa., 30.10.2021 um 9.30 Uhr
Ralf Cornely
T312651
3 Mal9 Ust.48,00 €
Anmelden
- Aufbaukurs
Sa., 30.10.2021 um 10.00 Uhr
Christel Kleiner
T150151_2
1 Mal7 Ust.38,00 €
Anmelden
vhs.KinderUni
Di., 02.11.2021 um 10.00 Uhr
Prof. Marieke Rügert
T981001EzV
1 Mal1,33 Ust.entgeltfrei
Anmelden
vhs.KinderUni
Mi., 03.11.2021 um 10.00 Uhr
Dr. Susanne Schieble
Dr. Susanne Schieble ist Präsidentin Deutsch-Japanische Gesellschaft Hannover Chado-Kai e.V.
T981002EzV
1 Mal1,33 Ust.entgeltfrei
Anmelden
vhs.KinderUni
Do., 04.11.2021 um 10.00 Uhr
Prof. Dr. Martin Visbeck
T981003EzV
1 Mal1,33 Ust.entgeltfrei
Anmelden
Zukunftsfragen - Zukunft wagen!
Do., 04.11.2021 um 18.00 Uhr
Christian Wimberger
T720301EzV
1 Mal2,67 Ust.entgeltfrei
Anmelden
Lesung aus einem Aufklärungsbuch für die ganze Famlie
Do., 04.11.2021 um 19.00 Uhr
Portrait Carsten Müller
Carsten Müller ist Sozialtherapeut und -Pädagoge und ist Inhaber der Praxis für Sexualität in Duisburg.
T730041EzV
1 Mal2 Ust.6,00 €
Anmelden
vhs.KinderUni
Fr., 05.11.2021 um 10.00 Uhr
Matthias, M.A. Hofmann
T981004EzV
1 Mal1,33 Ust.entgeltfrei
Anmelden
für junge Erwachsene
Sa., 06.11.2021 um 10.00 Uhr
Ruth Lobach
T982651
1 Mal4 Ust.18,00 €
Anmelden
Bildungsurlaub
Mo., 08.11.2021 um 9.00 Uhr
Jürgen Hofmann
T330354BU
5 Mal40 Ust.205,00 €
Anmelden
Kompaktkurs
Mo., 08.11.2021 um 17.30 Uhr
Jürgen Hofmann
T330355
6 Mal24 Ust.130,00 €
Anmelden
Livestream im Rahmen der Veranstaltungsreihe Stadt I Land I DatenFluss
Di., 09.11.2021 um 19.00 Uhr
Dozent*in wird noch bekanntgegeben
T366030
1 Mal1,67 Ust.0,00 €
Anmelden
Di., 09.11.2021 um 19.00 Uhr
Dr. Christoph Winkler
Dr. Christoph Winkler war fast 30 Jahre als Astrophysiker und Projektwissenschaftler bei der Europäischen Weltraumorganisation ESA beschäftigt. Er arbeitete im Science Support Office beim Europäischen Wissenschafts- und Technologiezentrum ESTEC der ESA in Noordwijk (NL). Sein wissenschaftliches Arbeitsgebiet umfasste die Hoch-Energie Astrophysik, speziell die satellitengestütze Gammastrahlen-Astronomie. Sein wissenschaftliches Interesse umfasst u.a. die hochenergetische Strahlung des galaktischen Zentrums, die Struktur der Milchstraße und die Gamma-Strahlung. Er war Haupt- und Co-Autor für mehr als 300 wissenschaftliche Publikationen.
T702611EzV
1 Mal2 Ust.7,00 €
Anmelden
vhs.wissen.live
Di., 09.11.2021 um 19.30 Uhr
Journalist*innen der SZ
T110410EzV
1 Mal2 Ust.entgeltfrei
Anmelden
Stiftung der Deutschen Wirtschaft für internationale Zusammenarbeit GmbH
Mi., 10.11.2021 um 18.00 Uhr
Claus Obholzer
T111090EzV
1 Mal2 Ust.0,00 €
Anmelden
vhs.wissen.live
Mi., 10.11.2021 um 19.30 Uhr
Prof. Dr. Marie-Janine Calic
Marie-Janine Calic ist Professorin für Geschichte Ost- und Südosteuropas an der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU).
T110411EzV
1 Mal2 Ust.entgeltfrei
Anmelden
Zukunftsfragen - Zukunft wagen!
Do., 11.11.2021 um 19.00 Uhr
Philip Liebhold
Philip Liebhold ist als technischer Berater für den Vertrieb leimfreier Vollholzprodukte bei der Düsseldorfer Firma holzius tätig. Er hat Holztechnologie (M.Eng.) in Bern und Rosenheim studiert und zuvor im Rahmen eines dualen Studiums eine Zimmererlehre absolviert. Ehrenamtlich ist er Sprecher der Cradle to Cradle NGO für die Region Düsseldorf. Sein Anliegen: moderne Technologie und naturnahes Bauen mit der Cradle-to-Cradle-Denkschule zu verbinden.
T720302EzV
1 Mal2 Ust.entgeltfrei
Anmelden
vhs.wissen.live - aus der Pinakothek
Do., 11.11.2021 um 19.30 Uhr
Dr. Joachim Kaak
Dr. Joachim Kaak ist zweiter stellvertretender Generaldirektor der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen und Referent für Malerei und Plastik 1850-1900 in der Neuen Pinakothek.
T110412EzV
1 Mal2 Ust.entgeltfrei
Anmelden
Do., 11.11.2021 um 19.30 Uhr
Portrait Christoph Peters
Christoph Peters wurde 1966 in Kalkar geboren. Er ist Autor zahlreicher Romane und Erzählungsbände und wurde für seine Bücher mehrfach ausgezeichnet, unlängst z. B. mit dem Friedrich-Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg (2016) und dem Wolfgang-Koeppen-Preis (2018). Christoph Peters lebt heute in Berlin. Zuletzt erschienen von ihm bei Luchterhand der Erzählungsband "Selfie mit Sheikh" (2017), der Roman "Das Jahr der Katze" (2018) sowie "Dorfroman" (2020).
T140111EzV
1 Mal2 Ust.7,00 €
Anmelden
Vortrag und Lesung mit anschließender Diskussion
Fr., 12.11.2021 um 19.00 Uhr
Dorothee Döring
T161412
1 Mal3 Ust.12,00 €
Anmelden
online- Vortrag mit Gesprächsrunde und Austausch
Fr., 12.11.2021 um 19.30 Uhr
Marion Wukasch
T150252D
1 Mal2 Ust.8,00 €
Anmelden
Für Schüler:innen ab 14 Jahren
Sa., 13.11.2021 um 9.00 Uhr
Jenny Pätzold
T390153
1 Mal6,33 Ust.59,00 €
Anmelden
Reparieren statt wegwerfen
Sa., 13.11.2021 um 13.00 Uhr
Ingo Behr
T709011.3
1 Mal5 Ust.entgeltfrei
Anmelden
Workshop für 11 bis 14-jährige Schüler*innen von weiterführenden Schulen
So., 14.11.2021 um 10.00 Uhr
Vera Korb-Ciesla
T982527
1 Mal5,33 Ust.19,00 €
Anmelden
Zum Dilemma mangelhafter Sprachkenntnisse in der Berufswelt vhs.Skills
Di., 16.11.2021 um 19.00 Uhr
Prof. Dr. Jörg Roche
T114005EzV
1 Mal1,33 Ust.entgeltfrei
Anmelden
vhs.wissen.live
Di., 16.11.2021 um 19.30 Uhr
Prof. Dr. Armin Grundwald
Armin Grunwald studierte Physik, Mathematik und Philosophie, wurde in Physik promoviert und in Philosophie habilitiert. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich mit den Folgen technischer Entwicklungen, mit Technikphilosophie sowie nachhaltiger Entwicklung und hat dazu zahlreiche Bücher geschrieben. Seit 1999 leitet er das Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS) am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und hält dort auch eine Professur für Technikethik und Technikphilosophie. Seit 2002 berät er außerdem den Deutschen Bundestag in Fragen der Technikfolgenabschätzung.
T110413EzV
1 Mal2 Ust.entgeltfrei
Anmelden
Do., 18.11.2021 um 15.00 Uhr
Dr. Rainer Helfenbein
T180212EzV
1 Mal2 Ust.5,00 €
Anmelden

Kreisvolkshochschule Viersen

Willy-Brandt-Ring 40 | 41747 Viersen
0 21 62 / 93 48 0
0 21 62 / 93 48 99
vhs@kreis-viersen.de




Öffnungszeiten:

montags bis freitags von 08:00 bis 17:00 Uhr

oder vereinbaren Sie vorab telefonisch oder per E-Mail einen Termin!